Home Termine Verein Mannschaft Ausrüstung Einsätze Links Bilder Kontakt Anfahrt Impressum

Aktualisiert:

23.12.2013

Das Tragkraftspritzenfahrzeug TSF-W gemäß DIN 14530-17 dient überwiegend der Brandbekämpfung. Die feuerwehrtechnische Beladung ist für den Einsatz einer Gruppe (1/8) vorgesehen. Die Mannschaft besteht aus einer Staffel (1/5). Es ist das kleinste mit einem Löschwasserbehälter ausgerüstete, genormte Löschfahrzeug und wird vornehmlich bei kleineren Freiwilligen Feuerwehren eingesetzt.














Die Tragkraftspritze TS 8/8 ist im Fahrzeugheck eingeschoben und über entsprechende Armaturen mit dem Löschwasserbehälter und der Schnellangriffseinrichtung verbunden. Sie kann so auf ihrer Lagerung im Fahrzeug betrieben werden. Damit ist es im Gegensatz zu einem TSF möglich, auch an Einsatzstellen mit unzureichender Wasserversorgung, mit einer für den Ersteinsatz ausreichenden Wassermenge umgehend die Brandbekämpfung aufzunehmen.

Das Fahrzeug wurde am 19.September an die Freiwillige Feuerwehr Stepperg übergeben.


Technische Daten des TSF-W


Ausrüstung des TSF-W

TSF-W